GrünzügelpapageiFreddy der FroschWanderratte

Workshop-Angebote

Für Schüler der Klassen 1 bis 5 bietet die Wilhelmaschule Workshops an:

Flosse, Pfote & Flügel

Für: Klassen 3 bis 5

Wirbeltiere - kein Thema nur für große Kinder! Was den Fisch vom Frosch und beide vom Vogel unterscheidet, lernt man hier ganz nebenbei. Dazu gibt es Felle, Federn, Zähne und Krallen aus dem reichhaltigen Anschauungsmaterial der Wilhelmaschule. Unterstützt wird der Unterricht von unseren freundlichen Schultieren wie Freddy dem Frosch, Papagei Pio und Emmi der Wanderratte!

Dauer: 2,5 Stunden (inklusive Pause)
Gruppengröße: 14 Kinder, bei größeren Klassen buchen wir Ihnen 2 Workshops
Kosten: 40 € pro Workshop zuzüglich zum Eintritt

Käfer, Spinne & Co

Für: Klassen 1 bis 4

Das große Krabbeln beginnt! Einen Marienkäfer hatten sicherlich die meisten Kinder schon mal auf der Hand - aber auch eine madagassische Fauchschabe? Oder einen fingerdicken Tausendfüßer? Wie man Insekten von Spinnen unterscheidet, wie Honig entsteht und was den Schmetterling so bunt macht, erfährt man hier!

Dauer: 2,5 Stunden (inklusive Pause)
Gruppengröße: 14 Kinder, bei größeren Klassen buchen wir Ihnen 2  Workshops
Kosten: 40 € pro Workshop zuzüglich zum Eintritt

Reißzahn und Flecktarn

Für: Klassen 1 - 5

Raubtiere üben eine große Faszination aus. Im Workshop erfahren wir, wer alles zu dieser Tiergruppe gehört und lernen die Schädelsammlung der Wilhelmaschule kennen: Vom Löwen bis zur Hauskatze, vom Braunbär bis zum Waschbär werden die besonderen Merkmale des Raubtierschädels vorgestellt. Am Ende können die Kinder selber Raubtierschädel von denen anderen Säuger unterscheiden. Felle, Krallen und Zähne ergänzen das Erlebnis.

Dauer: 1 Stunde
Gruppengröße: 14 Kinder, bei größeren Klassen buchen wir Ihnen 2 Workshops

Kosten: 20 € pro Workshop zuzüglich zum Eintritt


Bitte beachten Sie: Workshops werden nur dienstags, mittwochs und donnerstags angeboten. Buchungen bitte mindestens vier Wochen im Voraus unter 0711 5402 115 oder unter wilhelmaschule@wilhelma.de
Buchungen erfordern eine schriftliche Bestätigung von Seiten der Wilhelma.