Alle Meldungen im Überblick


01.02.18
Kamelienschau steuert auf ihre Hochblüte zu

Erster botanischer Höhepunkt des Jahres ist die aktuelle Hochblüte der Kamelienschau. Die Sammlung geht auf König Wilhelm I. von Württemberg zurück und verfügt heute über 16 Arten und 177 Sorten. mehr



26.01.18
Geburt: Springtamarine haben eine bewegte Familiengeschichte

Mit der jüngsten Geburt bei den Springtamarinen haben sich die Turbulenzen in deren zuletzt sehr bewegten Familiengeschichte in Wohlgefallen aufgelöst - dank internationaler Kooperation der Zoos. mehr



23.01.18
Neuerwerbungen: Historische Bilder aus der Frühzeit

Der Wilhelma und den Staatlichen Schlössern und Gärten (SSG) Baden-Württemberg ist es gelungen, zwei Bilder aus der Frühzeit der Wilhelma zu erwerben: eine der ersten Fotografien des Maurischen Landhauses und ein Porzellangemälde, das früher hier in den königlichen Räumen ausgestellt war. Sie verschaffen weitere Eindrücke und geben zusätzlichen Aufschluss über die...  mehr





19.01.18
Junge Säbelantilopen-Kälber machen Mut für Überleben ihrer Art

Zwei Mutmacher für den Artenschutz sind geboren worden. Gleich im ersten Jahr, nachdem die Wilhelma erstmals Säbelantilopen aufgenommen hat, ist die Nachzucht gelungen. Ab jetzt sind sie für die Besucher zu sehen. mehr





12.01.18
Tuanas Baby macht das Gorilla-Dutzend voll

Gorilla-Frau Tuana ist zum zweiten Mal Mutter. Mit ihrem Jungtier wächst die Gruppe auf zwölf Gorillas an. Säugling und Mutter sind wohlauf und im Familiengehege für die Besucher zu sehen. mehr





11.01.18
Penang aus Rotterdam: Zweiter Schabrackentapir eingezogen

Das ehemalige Flusspferdhaus dient jetzt der Haltung der seltenen Schabrackentapire. Nach Ketiga aus dem Zoo Leipzig ist am Mittwoch, 10. Januar, der zweite Tapir eingezogen: Penang aus Rotterdam. mehr





10.01.18
Eine löwenstarke Bilanz: 2017 kamen 23 Prozent mehr Besucher

Nach einem schwierigen Vorjahr weist die Wilhelma für 2017 eine wiedererstarkte Besucherbilanz auf: 23 Prozent mehr Gäste kamen in den vergangenen zwölf Monaten - insgesamt 1,6 Millionen. mehr