Alle Meldungen im Überblick


14.09.16
Aktionstage: Ist das Überleben des Nashorns noch zu retten?

Am Rande des Aussterbens hängt für die Nashörner ihr Wohl und Wehe von den Menschen ab. Schutzmaßnahmen haben den Bestand sich zuletzt etwas erholen lassen, doch die zunehmende Zerstörung des Lebensraums und Wilderei wegen des Aberglaubens an die Wunderwirkung von Pulver aus Nasenhorn drohen, eines der imposantesten Tiere der Erde endgültig auszurotten.

In der Reihe „Wilde...  mehr





09.09.16
Junges Fohlen: Bei den Vikunjas hat sich Nachwuchs eingestellt

Nicht nur die großen Trampeltieren am Schaubauernhof zählen zu den Kamelen, sondern auch die grazilen Vikunjas auf der Südamerika-Anlage. Bei ihnen ist am 22. August 2016 ein Fohlen auf die Welt gekommen. mehr





06.09.16
Kurzvorträge: Rettung für Orang-Utans und Schildkröten

Artenschutz ist rund um den Erdball nötig – aus verschiedensten Gründen: Die Tiere bedrohen der Klimawandel und der Verlust des Lebensraums, aber auch Wilderer und skrupellose Tierhändler. In der Wilhelma in Stuttgart gibt es an diesem Sonntag, 11. September, Anschauungsunterricht, was man tun kann, um bedrohten Tierarten das Überleben zu ermöglichen. Der Referent Wolfgang Schwarz ist seit 25...  mehr





01.09.16
Schau im Wintergarten: Der schärfste Chili der Welt

Im Wilhelma-Wintergarten präsentieren die Gärtner aktuell rund 100 verschiedene Chili-Sorten. Damit in der Sonderschau die ganze Formen- und Farbenvielfalt dieser spannenden Pflanzengruppe zu sehen. mehr





31.08.16
Nachwuchs bei den Mesopotamischen Damhirschen

Bei den Mesopotamischen Damhirschen, einer extrem seltene Unterart des Damhirsches, hat sich Nachwuchs eingestellt: zwei kleine Bambis mit weißen Tupfen auf hellbraunem Fell verstärken die Herde in der Wilhelma. mehr





31.08.16
Ohne Haie stirbt das Meer

Sie stehen in der Nahrungskette ganz oben und gehören trotzdem zu den Gejagten: Die Folgen des Haisterbens sind für das Meer als größtes Ökosystem der Erde verheerend. Über Ursachen und Folgen berichtet die Organisation „Sharkproject“ in der Reihe der Wilden Wochenenden in der Stuttgarter Wilhelma bei einem Thementag am Sonntag, 4. September, von 11 Uhr bis 17 Uhr. Zu den faszinierenden Tieren...  mehr





18.08.16
Graue Kinderschar bei den Rosaflamingos

Nach langer Pause ist den Rosaflamingos die Brut im zweiten Jahr in Folge gelungen. Acht Jungtiere verstärken die nun 70-köpfige Schar. Die ersten Jungvögel schlüpften Mitte Juni, das letzte Mitte August. mehr