Alle Meldungen im Überblick


19.07.17
Lungenkrank: Orang-Utan Moritz mit 24 Jahren gestorben

Er gehörte zu den Charakterköpfen: Orang-Utan Moritz mit seinen kräftigen Backenwülsten ist am Montag, 17. Juli 2017, gestorben. Er litt an einer Lungenerkrankung, die nicht zu behandeln war. mehr





18.07.17
"Tanz der Tiere" mit Gauthier Dance am COLOURS Kids Day

Das gab es noch nie: Das renommierte Theaterhaus-Tanzensemble Gauthier Dance tanzt am Sonntag, 23. Juli 2017, in der Wilhelma. Zum Abschluss des COLOURS International Dance Festivals in Stuttgart wollen die Profitänzerinnen und -tänzer im Zoologisch-Botanischen Garten tierliebe Kinder zu Bewegung animieren und bewegungsfreudige Kinder zur Beobachtung der Wilhelma-Tiere anregen.

In...  mehr





12.07.17
Schmetterlinge als Botschafter für Naturschutz und Artenvielfalt

Mit dem BUND fördert die Wilhelma Schmetterlingswiesen überall in Stuttgart. Durch gezielte Aussaat und zurückhaltende Pflege entwickeln sich artenreiche Biotope mitten in der Großstadt. mehr





11.07.17
Wie kommen Kaffee, Tee und Kakao in unsere Tassen?

Dampfen hierzulande die Tassen, locken meist Kaffee, Tee oder Kakao. Dabei wächst nichts der exotischen Zutaten in unseren Breitengraden – außer an Orten wie der Wilhelma. Im Zoologisch-Botanischen Garten in Stuttgart lässt das sich genussvoll lernen beim Thementag zu tropischen Nasch- und Nutzpflanzen am Sonntag, 16. Juli. Das Team der Wilhelmaschule stellt von 11 bis 16 Uhr viele der...  mehr





07.07.17
Zweites Trio an Erdmännchen-Kindern in diesem Jahr

Bei den Erdmännchen hat sich in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal Nachwuchs eingestellt: jeweils ein Trio aus zwei Männchen und einem Weibchen. Die Entwicklungsstufen lassen sich gut beobachten. mehr





06.07.17
Thementag Reptilien / Amphibien: Sonnenanbeter und Wasserfreunde

Säugetiere, Vögel, Fische – klar, die kann man leicht auseinander halten. Doch die beiden anderen Wirbeltiergruppen werden oft verwechselt: Amphibien und Reptilien … was war noch mal was? Die Wilhelma gibt in der Reihe „Wilde Wochenenden“ diesmal Anschauungsunterricht. Unterhaltsam und lehrreich zugleich dreht sich bei dem Thementag am kommenden Sonntag, 9. Juli, von 11 bis 16 Uhr im...  mehr





05.07.17
Wilhelma hilft Gorillas in Afrika: 100.000 Euro gesammelt

Die Wilhelma gibt nicht nur seltenen Tierarten im Zoologisch-Botanischen Garten in Stuttgart ein Zuhause, sondern unterstützt auch Artenschutz-Projekte in den Herkunftsländern der bedrohten Arten. Einen Meilenstein hat die Wilhelma jetzt erreicht, indem sie seit 2012 für die Rettung der letzten Berggorillas in Afrika 100.000 Euro an Spendengeldern gesammelt hat. Sie sind in ein Projekt im...  mehr