Bonoboporträts

Bonobofrau Chimba

Chimba ist relativ klein und nach Meinung von „Kennern“ unsere hübscheste Bonobofrau. Sie kam als Jungtier über Angola nach Portugal – im Diplomatengepäck. Ihr Besitzer gab sie, als sie erwachsen wurde, an einen Zoo ab, wo sie mit Schimpansen zusammenlebte. Mit Hilfe des EEPs wurde sie schließlich von den portugiesischen Behörden beschlagnahmt, um sie mit Artgenossen vergesellschaften zu können. Chimba musste ihre bei den Schimpansen erlernten Verhaltensweisen in unserer Bonobogruppe stark umstellen. Auch heute schlägt noch manchmal der Schimpanse in ihr durch, zum Beispiel wenn sie einen ihrer Wutanfälle bekommt. Dann stampft sie mit den Füßen auf oder dreht sich bevorzugt in Rückenlage wie ein Kreisel um die eigene Achse.

Foto: K. Molthagen

Chimba weiblich
Geburtsdatum
ca. 1995
Geburtsort
Afrika
In der Wilhelma seit
17. Juli 2008