Bonoboporträts

Bonobobaby Nila

Nila ist das erste Baby, das in der Außenanlage des neuen Menschenaffenhauses geboren wurde - insgesamt die 30. Bonobo-Geburt in der Wilhelma. Für Mutter Nayembi ist das Mädchen der erste Nachwuchs. Am Morgen des 29. August 2015, der wieder ein heißer Tag in diesem Rekordsommer werden sollte, hatten die Tierpfleger bei der werdenden Mutter kurz zuvor im Innengehege Wehen beobachtet. Als Nayembi nach draußen in die Grünanlage ging, war es nur noch eine Sache von Minuten. Einige frühe Besucher hatten das Glück, die morgendliche Geburt mitzuerleben. Auch Mitglieder der Affenbande, darunter deren Matriarchin Kombote, schauten interessiert dabei zu.

Mutter Nayembi macht ihre Sache gut. Statt mit einer Hand unterstützt die Erstgebärende ihr Baby, wenn sie sich aufrichtet, mit einem angewinkelten Bein, so dass es bequem in der Beuge liegt. Anhand eines Vaterschaftstest wurde ermittelt, dass Nila eine Tochter von Kasai ist.

 

Foto: Katharina Schäfler

 

 

Nila weiblich
Geburtsdatum
29. August 2015
Geburtsort
Wilhelma