Zu den Hauptinhalten springen

Freunde und Förderer der Wilhelma e.V.

Altes bewahren – Neues fördern! Unter diesem Motto setzt sich der gemeinnützige Verein der Freunde und Förderer der Wilhelma e.V. seit 1956 dafür ein, die Einzigartigkeit der Wilhelma zu erhalten und stetig weiterzuentwickeln. Mit über 34.000 Mitgliedern ist er der größte Förderverein eines Zoos in Europa. Mitgliedsbeiträge, Spenden, Erbschaften und Zuschüsse fließen ausschließlich in die Projekte der Wilhelma.

Förderprojekte

Haus für Kleinsäuger, Vögel und Reptilien • Neubau und Eröffnung 2022  • Unterstützung mit 200.000 Euro

Geparden-Anlage • Umbau der Eisbärenanlage 2020/2021  • Unterstützung mit 180.000 Euro

Biber-Anlage • Erweiterung und Umgestaltung 2018 • Unterstützung mit 40.000 Euro

Schneeleoparden-Anlage • eröffnet 2018 • Unterstützung mit 300.000 Euro

Anlage für Afrikanische Menschenaffen • eröffnet 2013 • Unterstützung mit 9,5 Millionen Euro

Erdmännchen- und Savannen-Anlage • Neugestaltung 2012 • 250.000 Euro

Kinderturn-Welt • 2011 • Unterstützung mit 200.000 Euro

Vogelzuchtstation • Neubau 2010 • Unterstützung mit 250.000 Euro

Krokodilhalle • Umbau 2006 • Unterstützung mit 600.000 Euro

Insektarium mit Schmetterlingshalle • eröffnet 2002 • Unterstützung mit 1 Million Euro

Albert-Schöchle-Amazonienhaus • eröffnet 2000 • Unterstützung mit 3,95 Mio. Euro

Anlage für Bären- und Klettertiere • eröffnet 1991 • Unterstützung  mit 1,75 Mio. Euro

Mitgliedschaft

Jahresbeiträge

Hauptmitglied • 70 Euro

Senior*innen • 55 Euro

Partnerkarte • 55 Euro

Familienmitgliedschaft • 155 Euro

Kinder (6 - 17 Jahre) • 30 Euro

Schüler*innen, Studierende und Azubis (18-28 Jahre) • 43 Euro

Ihre Vorteile

  • freier Eintritt in die Wilhelma
  • interessante Fachvorträge
  • jährlicher Musikalischer  Sommerabend im Maurischen Garten
  • Exkursionen zu zoologisch und botanisch interessanten Zielen im In- und Ausland
  • Wilhelma-Kalender
  • Angebote für Vereinskids

Verein der Freunde und Förderer der Wilhelma e.V.
Tel. +40 (0) 711-50 55 48 00
dienstags und donnerstags von 8.30 – 16.00 Uhr
oder per Mail:
info@wilhelmafreunde.de