Besuch ohne Schnelltest möglich - Große Tierhäuser wieder geöffnet

 

Online-Ticket obligatorisch - Maskenpflicht nur in Häusern und speziellen Außenbereichen

Verschiedene Infektionsschutz-Auflagen konnten mit Inkrafttreten der aktuellen Corona-Landesverordnung wegfallen. Jetzt muss für den Besuch des Parks kein negativer Schnelltest mehr vorgelegt werden. Die großen Tierhäuser dürfen wieder öffnen: Jeweils von 10 bis 18 Uhr sind Menschenaffenhaus, Amazonienhaus, Aquarium, Terrarium und Insektarium zu besuchen. Es gilt jedoch eine zahlenmäßige Begrenzung je nach Gebäude.

Außerdem wird die Maskenpflicht im Außenbereich gelockert. Diese gilt nur noch in Häusern sowie in gekennzeichneten Außenbereichen, also an Engstellen, in Innenräumen und bei besonders durch das Virus gefährdeten Tierarten, vor allem Affen und Raubtieren.

Auch in der Gastronomie darf man wieder Platz nehmen. Jedoch wird hier für die Nutzung des Innen- und Außenbereichs auch weiterhin ein negativer Corona-Test oder ein Impf- bzw. ein Genesungsnachweis benötigt. Die Kontrolle von diesen Tests erfolgt direkt vor Ort durch Marché, den Gastronomiepartner der Wilhelma. Eine Verpflegung im Sinne eines Straßenverkaufs ist allerdings auch ohne einen Testnachweis weiterhin an den Imbissständen und Kiosken möglich.

Nichts ändert sich an dem Buchungsverfahren. Die Kassen sind noch geschlossen. Bis auf Weiteres können Tickets für die Wilhelma nur online gebucht werden. Dies gilt auch für Inhaberinnen und Inhaber von Jahreskarten sowie Fördervereinsmitglieder, die weiterhin eine kostenlose Terminbuchung brauchen. Ebenso müssen für das Parkhaus die Tickets online erworben werden. 

Es gilt für die Eintrittspreise nun wieder der Normaltarif.

Bitte beachten Sie hierzu unsere Antworten auf die häufigsten Fragen zum Ticketkauf und Einlass: FAQ.

Tickets können Sie in unserem Online-Shop kaufen und Zeitreservierungen vornehmen: Ticket-Shop.

Gutscheine für Jahreskarten erhalten Sie in unserem Gutschein-Shop.

Wir freuen uns über jegliche Unterstützung, sei es mit einer Spende oder Patenschaft.

Wussten Sie schon?

  • Mit den Rundgang-Tipps der Wilhelma können Sie die Wilhelma je nach Vorlieben, Tageszeit oder Saison individuell entdecken - z.B. nach Feierabend, bei Schmuddelwetter oder ohne Treppen.

    mehr