Besuch ohne Schnelltest möglich - Fast alle Häuser wieder geöffnet

 

Online-Ticket obligatorisch - Maskenpflicht nur in Häusern und speziellen Außenbereichen

Verschiedene Infektionsschutz-Auflagen konnten inzwischen wegfallen. Für den Besuch des Parks und der Restaurants muss kein negativer Schnelltest mehr vorgelegt werden. Außer den großen Tierhäusern dürfen ab 1. Juli auch das Giraffenhaus, das Maurische Landhaus und die historische Gewächshauszeile wieder öffnen: Alle Gebäude sind täglich von 10 bis 18 Uhr zu besuchen. Es gilt jedoch eine zahlenmäßige Begrenzung je nach Gebäude.

Die Maskenpflicht gilt nur noch in den Häusern sowie im Außenbereich an gekennzeichneten Stellen, zum Beispiel am Eingang und vor den Gehegen von nachweislich durch COVID-19 gefährdeten Tierarten, vor allem Affen und Raubtieren.

Auch in der Gastronomie darf man wieder Platz nehmen. Hier ist ebenfalls kein Schnelltest mehr nötig. Die Kontaktdaten müssen weiterhin hinterlegt werden. Und innerhalb der Restaurants muss eine Maske getragen werden, bis man zum Essen am Tisch sitzt. Außerdem gibt es Verpflegungsmöglichkeiten an Imbissständen und Kiosken.

Die Kassen sind noch geschlossen. Bis auf Weiteres können Tickets für die Wilhelma nur online gebucht werden. Dies gilt auch für Inhaberinnen und Inhaber von Jahreskarten sowie Fördervereinsmitglieder, die weiterhin eine kostenlose Terminbuchung brauchen. Ebenso müssen für das Parkhaus die Tickets online erworben werden. 

Es gilt für die Eintrittspreise wieder der Normaltarif.

Bitte beachten Sie hierzu unsere Antworten auf die häufigsten Fragen zum Ticketkauf und Einlass: FAQ.

Tickets können Sie in unserem Online-Shop kaufen und Zeitreservierungen vornehmen: Ticket-Shop.

Gutscheine für Jahreskarten erhalten Sie in unserem Gutschein-Shop.

Wir freuen uns über jegliche Unterstützung, sei es mit einer Spende oder Patenschaft.

Wussten Sie schon?

  • Mit den Rundgang-Tipps der Wilhelma können Sie die Wilhelma je nach Vorlieben, Tageszeit oder Saison individuell entdecken - z.B. nach Feierabend, bei Schmuddelwetter oder ohne Treppen.

    mehr