Corona-Alarmstufe II: Aktuelle Auflagen der 2G-plus-Regel

 

Online-Ticket obligatorisch - Maskenpflicht nur in Häusern (FFP2) und speziellen Außenbereichen

Durch die Corona-Alarmstufe II des Landes gilt für die Wilhelma die 2G-plus-Regel. Zugang zur Wilhelma erhalten Gäste – mit wenigen Ausnahmen – nur, wenn sie vollständig geimpft oder genesen sind und zudem einen negativen Schnelltest vorlegen. Bitte informieren Sie sich über die aktuelle Auslegung der Regelung und die Ausnahmen im Infobereich "Aktuelles": Link. Weiterhin ist das Online-Tickets erforderlich.

Derzeit sind alle Gewächshäuser und fast alle Tierhäusern zugänglich. Diese Gebäude sind täglich von 10 bis 16 Uhr zu besuchen. Es gilt jedoch eine zahlenmäßige Begrenzung je nach Gebäude. Beim Aquarium endet die Einlasszeit zudem 30 Minuten vor Häuserschließung.

Die Maskenpflicht gilt in den Häusern sowie im Außenbereich an gekennzeichneten Stellen, zum Beispiel am Eingang und vor den Gehegen von nachweislich besonders durch COVID-19 gefährdeten Tierarten, vor allem Affen und Raubtieren. In allen Häusen müssen Personen ab 18 Jahren dabei eine FFP2-Maske (oder vergleichbaren Standard) tragen.

Und innerhalb der Restaurants muss eine Maske getragen werden, bis man zum Essen am Tisch sitzt. Außerdem gibt es Verpflegungsmöglichkeiten an Imbissständen und Kiosken.

Die Kassen sind noch geschlossen. Bis auf Weiteres können Tickets für die Wilhelma nur online gebucht werden. Dies gilt auch für Inhaberinnen und Inhaber von Jahreskarten sowie Fördervereinsmitglieder, die weiterhin eine kostenlose Terminbuchung brauchen. Ebenso müssen für das Parkhaus die Tickets online erworben werden. 

Es gilt für die Eintrittspreise von Anfang November bis Ende Februar der vergünstigte Wintertarif.

Bitte beachten Sie hierzu unsere Antworten auf die häufigsten Fragen zum Ticketkauf und Einlass: FAQ.

Tickets können Sie in unserem Online-Shop kaufen und Zeitreservierungen vornehmen: Ticket-Shop.

Gutscheine für Jahreskarten erhalten Sie in unserem Gutschein-Shop.

Wir freuen uns über jegliche Unterstützung, sei es mit einer Spende oder Patenschaft.

Wussten Sie schon?

  • Mit den Rundgang-Tipps der Wilhelma können Sie die Wilhelma je nach Vorlieben, Tageszeit oder Saison individuell entdecken - z.B. nach Feierabend, bei Schmuddelwetter oder ohne Treppen.

    mehr