Die Wilhelmaschule zu Gast im Fernunterricht

Das Angebot richtet sich an Lehrkräfte der Klassenstufen 5 bis 7, die den Biologie-Unterricht mit ihren Schüler*innen online auf einer der gängigen Konferenzplattformen gestalten. Eingeladen durch die Lehrkraft besuchen Mitglieder des Wilhelmaschulteams den Fernunterricht als externe Referent*innen.

Präsentationen zu Themen wie den verschiedenen Wirbeltiergruppen, Insekten oder auch den tropischen Regenwald stehen als Einstieg ins Thema oder auch als Ergänzung zu bisherigem Unterricht bereit. Die Biolog*innen des Wilhelmaschulteams führen live durch die Präsentation und das jeweilige begleitende Quiz. Bilder und kurze Videos der Tiere aus der Wilhelma veranschaulichen die Inhalte.

Dauer: Die Präsentationen sind auf 30 bis 40 Minuten angelegt. Durch zusätzliche Impulsfragen am Ende kann der virtuelle Besuch auf Wunsch auf eine gute Stunde verlängert werden. Natürlich beantworten unsere pädagogischen Mitarbeiter*innen am Ende auch Fragen der Schüler*innen.

Kosten: Das Angebot ist im Rahmen der Kapazitäten des Wilhelmaschulteams kostenlos.

Technische Voraussetzungen: Die Lehrkraft muss eine Konferenzschaltung der Klasse organisieren und den Wilhelma-Referierenden dazu einladen können.

Buchung: Telefonische Beratung und Terminvereinbarungen erfolgt telefonisch montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 15.30 Uhr unter Tel. 0711 / 5402-115 oder wilhelmaschule@wilhelma.de. Ihre Ansprechpartnerin Martina Russ berät Sie gerne. Bitte rechnen Sie eine Vorlaufzeit von etwa zwei Wochen vor dem gewünschten Termin ein.

Beratung und Buchung

Beratung und Buchung

  • montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 15.30 Uhr unter Tel. 0711 / 5402-115 oder wilhelmaschule@wilhelma.de: Ansprechpartnerin Martina Russ