26.02.2020
Fleißige Faultiere ziehen vierzehntes Jungtier auf

Ein ausgesprochen fleißiges Faultierpaar lebt in der Wilhelma: Weibchen Marlies hat am Dienstag, 11. Februar, ihr vierzehntes Jungtier zur Welt gebracht. Die ersten Monate verbringt der Nachwuchs zunächst am Bauch seiner Mutter, ist aber vor allem während der Fütterung am Vormittag bereits gut zu beobachten. Derzeit leben die Faultiere Marlies und Mike gemeinsam mit den Springtamarinen und Zwergseidenäffchen übergangsweise im Menschenaffenhaus.

Hier geht es zur vollständigen Pressemitteilung: Link