27.05.2021
In der Natur ausgerottete Davidshirsche neu in der Wilhelma

Erstmals seit 20 Jahren sind in der Wilhelma in Stuttgart Davidshirsche zu sehen. Sie stehen als Erfolgsstory dafür, wie die Zoos in Europa eine asiatische Tierart vor dem sonst sicheren Aussterben bewahrt haben. Denn in der Natur wurde sie ausgerottet. Durch die Zusammenarbeit der Zoos bei der Nachzucht konnten inzwischen auch wieder Davidshirsche in einem Reservat in China angesiedelt werden, wo sie sich gut vermehren.

Zu einem ausführlichen Bericht über die Neulinge und die wechselvollen Geschichte der Tierart kommen Sie hier: Link.

Hinweis: In der Desktop-Variante finden Sie dort auch die Bildergalerie.