Alle Meldungen im Überblick


25.03.20
Magnolienblüte bleibt dieses Jahr ohne Gäste eine stille Freude

Ein besonderes Bild gibt der Maurische Garten in diesen Tagen ab: nicht wegen der prächtigen Magnolienblüte, die sich hier in historischer Kulisse des einst königlichen Parks entfaltet hat, sondern weil die Bewunderer fehlen, die sonst in dieser Zeit Jahr für Jahr in großer Zahl durch den Hain mit seinen fast 70 Magnolien flanieren. Gerade um Menschenansammlungen in Zeiten der Corona-Pandemie...  mehr





18.03.20
Jahreskarten werden um Dauer der Schließung verlängert

Die Wilhelma muss im Zuge der Infektionsschutz-Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus in der Region Stuttgart ab dem 17. März 2020 vorläufig geschlossen bleiben. Die Gesundheit unserer Gäste und Belegschaft steht auch für uns an oberster Stelle.

Bedauerlicherweise kann derzeit niemand den Park besuchen. Eine Rückgabe erworbener Jahreskarten ist zwar nicht möglich, dennoch...  mehr





16.03.20
Auch Wilhelma schließt aus Gesundheitsvorsorge bis auf weiteres

Aus Gründen der Gesundheitsvorsorge schließt auch die Wilhelma ab Dienstag, 17. März 2020, vorerst ihre Tore. Zwar sind der Zoologisch-Botanische Garten und seine Belegschaft bisher nicht von Corona-Fällen betroffen. Da es jedoch bislang nicht gelungen ist, die Ausbreitung des Virus SARS CoV 2 in der Region Stuttgart erkennbar zu verlangsamen, erstrecken sich nun die rigorosen...  mehr





16.03.20
TV-Tipp: ARD wiederholt Zoo-Doku „Eisbär, Affe & Co“ samstags

Sie wollen während der Schließung Geschichten aus der Wilhelma erleben? Derzeit wiederholt die ARD die 40 jüngsten Folgen der Zoo-Dokumentation „Eisbär, Affe & Co.“ samstags als Doppelfolge um 9.45 und 10.40 Uhr. Sie wurden 2017 erstausgestrahlt. Online sind bei der ARD derzeit alle Folgen der Staffel abzurufen.

Wie funktioniert einer der größten Zoos Europas? Täglich...  mehr





11.03.20
Bonobo-Jungtier Okelo mit sieben Monaten gestorben

Trauer im Menschenaffenhaus: Aus der großen Gruppe von 21 Bonobos ist am Freitag, 6. März, mit Okelo eines der jüngsten Mitglieder gestorben. Dem ersten Befund nach ist von einer Lungenentzündung auszugehen. Ein Test hat jedoch ergeben, dass Okelo eindeutig nicht am Coronavirus erkrankt war.

Unseren ausführlichen Bericht finden Sie hier:  mehr





05.03.20
Platz eins für die Wilhelma bei der Deutschen Kamelienschau

Perfekt symmetrisch in Zartrosa und Perlweiß zeigt sich die schönste Kamelienblüte Deutschlands. Herangewachsen ist sie unter der Obhut der erfahrenen Gärtnerinnen und Gärtner im Gewächshaus der Wilhelma. Am vergangenen Wochenende sicherte sich das prachtvolle Exemplar aus der Sorte „Nuccio’s Pearl“ den ersten Platz im Rahmen der 17. Deutschen Kamelienblütenschau im sächsischen...  mehr





03.03.20
Ein Hauch des Südens: Vielfalt der Zitrusfrüchte

Limetten, Mandarinen und Orangen zählen traditionell in der Wilhelma zu den Frühlingsboten. Jährlich lockt zu dieser Jahreszeit die Zitrusausstellung in den historischen Wintergarten. Bis Anfang April gibt der Zoologisch-Botanische Garten mit 27 Arten und Sorten wieder einen Einblick in die vielfältige Welt der Zitrusfrüchte.

Die vollständige Pressemeldung finden Sie hier:  mehr