Alle Meldungen im Überblick


21.11.18
Bei Nandus ist die Kinderstube reine Männersache

Eine Besonderheit der Vogelwelt ist bei den Nandus zu beobachten. Erstmals haben die südamerikanischen Laufvögel in der Wilhelma Nachwuchs. Bei den Nandus sind Brüten und Betreuung der Küken reine Männersache. mehr





08.11.18
Tierlaternen-Basteln und stimmungsvolle Lichterumzüge

In der Zeit der Laternenumzüge bietet die Wilhelma ein ganz besonderes Erlebnis. Der Zoologisch-Botanische Garten in Stuttgart lädt Kinder und ihre Eltern am kommenden Wochenende ein, gemeinsam ungewöhnliche Laternen zu basteln und anschließend bei einem Umzug durch die abendliche Wilhelma gleich ein erstes Mal zu tragen. Ob mit Zebra-Streifen, Leoparden-Punkten oder Gorilla-Silhouetten: Ideen...  mehr





01.11.18
Erdmännchen-Drillinge schnuppern kühle Herbstluft

Die im September geborenen Erdmännchen-Jungtiere haben sich vor kurzem aus den unterirdischen Gängen gewagt und lassen sich nun auf der Außenanlage beim Raufen und Klettern beobachten. mehr



30.10.18
Futterglocken für heimische Vögel basteln

Wenn die Tage kälter werden, geht das natürliche Nahrungsangebot unserer heimischen Singvögel langsam zur Neige. Geeignete Futterstellen helfen ihnen, gut genährt durch den Winter zu kommen. Daher lädt die Wilhelma in Stuttgart am Sonntag, 4. November, zum Basteln von Futterglocken ein. Bei dem Aktionstag in der Reihe der Wilden Wochenenden lernen Jung und Alt von 11 bis 16 Uhr in der...  mehr





29.10.18
Halloween: die Wilhelma einmal schaurig schön

Am 31. Oktober nehmen den Zoologisch-Botanischen Garten wieder Geister, Vampire und Zombies in Beschlag. Zu Halloween verwandelt sich der historische Park in ein Gruselkabinett mit thematischer Deko und vielen Mitmachstationen. Für die schummerige Stimmung bleibt die Wilhelma außer der Reihe bis 20 Uhr geöffnet. Es gilt der reguläre Tagestarif. Kinder in Verkleidung haben freien...  mehr





26.10.18
Start in den Herbst und Winter

Bis nach den Herbstferien gelten in der Wilhelma in Stuttgart noch die längeren Öffnungszeiten bis 18.30 Uhr. Der günstige Wintertarif tritt aber bereits ab dem 1. November in Kraft: Für elf statt 16 Euro können Erwachsene die Tier- und Pflanzenwelt in der Nebensaison bestaunen, Kinder für 5,50 statt 8 Euro. Ab 5. November schließt der Park wegen der früheren Dämmerung dann jeweils um 16.30...  mehr





23.10.18
Okapijungtier verstorben

Das knapp drei Wochen alte Okapijungtier ist am Dienstag, 23. Oktober, während einer notwendig gewordenen Operation verstorben. Es erlitt während des Eingriffs einen Kreislaufzusammenbruch. mehr