Alle Meldungen im Überblick


21.12.18
Tiertausch schafft Zuchtchancen für seltene Schabrackentapire

Der Tausch von Schabrackentapiren zwischen der Wilhelma und den Zoos in Rotterdam und Edinburgh ermöglicht allen drei Einrichtungen, künftig die bedrohte Tierart zu züchten. Von den beiden Tapirbullen der Wilhelma ist Ketiga ist am 20. Dezember von Stuttgart in die Niederlande gereist. Penang erwartet hingegen im Januar als Partnerin das junge Weibchen Maya aus...  mehr





20.12.18
Bescherung am 25.12.: 101 Päckchen für die Menschenaffen

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude – und diese ist auch bei den Menschenaffen der Wilhelma in Stuttgart während der Weihnachtszeit besonders groß. Sie durften am vergangenen Wochenende sogar beim Einpacken der für sie bestimmten Geschenke zuschauen. Am Dienstag, 25. Dezember, bekommen die Gorillas, Bonobos und Orang-Utans diese Präsente nun unter einen Christbaum gelegt. Ab elf Uhr...  mehr





18.12.18
Preise 2019: Tarif für Familien-Tageskarte bleibt unverändert

Gute Nachricht für Familien: Dank eines außerordentlich guten Besucherzuspruchs im Herbst kann die Wilhelma ihre vorgesehene Eintrittspreiserhöhung zur Hauptsaison 2019 modifizieren. Die Tarife der Tageskarten für Kinder und für Familien werden nicht erhöht und bleiben damit weiterhin stabil auf dem Stand von 2015.

Zu der vollständigen Pressemitteilung...  mehr





12.12.18
Jetzt ist es verbrieft: Koalas kommen 2021 in die Wilhelma

Die Wilhelma betritt Neuland. Das ambitionierte Projekt, in Stuttgart die Haltung von Koalas zu beginnen, braucht seinen Vorlauf. Die entscheidende Weichenstellung ist jetzt gelungen. Direktor Dr. Thomas Kölpin konnte mit der australischen Dreamworld Wildlife Foundation einen Vertrag abschließen, der vier der bemerkenswerten Tiere voraussichtlich Ende 2021 in die...  mehr





11.12.18
Päckchen packen für Gorillas, Bonobos und Orang-Utans

Nicht nur Freunde und Familie freuen sich an Weihnachten über liebevoll eingepackte Geschenke. Auch die Menschenaffen der Wilhelma in Stuttgart sollen festliche Überraschungen bekommen. Bei den Adventsaktionen des Zoologisch-Botanischen Gartens am Samstag und Sonntag, 15./16. Dezember geht es daher um kreative Präsente für Mensch und Tier. Fleißige Verpackungskünstler dürfen von 11 bis 16 Uhr...  mehr





07.12.18
Christmas Garden übernimmt Patenschaft für Pinguine

Ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk gab es für die Pinguine der Wilhelma: Die Veranstalter von Christmas Garden, der winterlichen Illumination des Zoologisch-Botanischen Gartens, übernehmen eine Patenschaft für alle Brillenpinguine, die dort leben. Wilhelma-Direktor Dr. Thomas Kölpin überreichte die Patenschaftsurkunde an Christian Doll, den Geschäftsführer von C² Concerts.  mehr





06.12.18
Adventsaktionen: Basteln und Basar, Geschenke und Glühwein

Bereits seit Mitte November erstrahlt die Wilhelma abends in hellem Lichterglanz. Pünktlich zur Adventszeit leuchten nun auch die Christsterne und stimmen auf die kommenden Weihnachtsaktionen des Zoologisch-Botanischen Gartens ein. Ihre dunkelroten, schneeweißen und zimtfarbenen Hochblätter dürfen die Poinsetten in der Wilhelma in voller Pracht entfalten – im Gegensatz zu den klein gehaltenen...  mehr