Neuzugänge bei Bonobos

  • Mit Mary Rose aus den USA und Bikita aus dem Zoo Köln ist die Bonobo-Bande um zwei Weibchen angewachsen. Der Zuchtkoordinator hofft, dass sie vom Bonobomann Mobikisi Nachwuchs bekommen. Sie werden jetzt mit der Gruppe zusammengeführt.

    mehr

Steinbocknachwuchs

  • Gleich drei Alpensteinböckchen kamen im Juni zur Welt. Sie legen bereits eine erstaunliche Geschicklichkeit an den Tag und springen trittsicher über die Felsformationen. Ihre Kletterübungen lassen sich im Moment besonders gut am frühen Morgen oder in den Abendstunden beobachten.

    mehr

Thementag Insekten

  • Fleißige Bienen, fauchende Schaben oder gespenstische Schrecken: Die Welt der Insekten hält viele spannende Geheimnisse bereit. Jede der über eine Million Arten hat ihre ganz speziellen Eigenschaften, die es bei den „Wilden Wochenenden“ am Sonntag, 19. August, zu entdecken gilt.

    mehr

Kurz das Wichtigste

    • Derzeit steht unser Ticket-Shop online nicht zur Verfügung. Bei Fragen zu bereits gekauften Tickets wenden Sie sich bitte per Mail an info@wilhelma.de.


    • Donnerstags wird das Seelöwenbecken gereinigt. Darum findet an diesem Tag leider keine Seelöwenfütterung statt und die Tiere befinden sich hinter den Kulissen.


    • Das Wilhelma magazin liegt kostenlos am Haupteingang und im Aquarienhaus aus. Die nächste Ausgabe erscheint Mitte Juni. mehr


    • Der Wilhelma-Führer ist vergriffen.


    • Ausweichen ins Parkhaus Mahle: mehr

Sommerferienprogramm

  • Im Zoo übernachten, Fledermäuse aufspüren oder Futter zubereiten: Im Sommerferienprogramm können Kinder zwischen 6 und 14 Jahren die Wilhelma hautnah erleben. Neun verschiedene Kurse halten von Juli bis September spannende Entdeckungen bereit. Hier finden Sie Programm und Infos zur Anmeldung: Link.