Faultiere und Flamingos

  • Für manche Jungtiere beginnt das Leben ganz anders, als sie es später erleben. Denn bei einigen Tierarten steht im Leben vieles auf dem Kopf. Das ist derzeit den Faultieren und Flamingos zu beobachten.

    mehr

Neues bei Menschenaffen

  • Die Orang-Utans leben jetzt bei den Gorillas und Bonobos im neuen Menschenaffenhaus. Die Bonobos haben eine neue Mitbewohnerin. Und es gibt es nun kommentierte Fütterungen bei Gorillas und Bonobos.

    mehr

Flusspferd Mike abgereist

  • Flusspferd Mike ist gut in seiner neuen Heimat, dem tschechischen Zoo Dvůr Králové, angekommen und soll hier zukünftig für Nachwuchs sorgen. Damit endet nach 50 Jahren die Haltung von Flusspferden in der Wilhelma.

    mehr

Kurz das Wichtigste

    • Donnerstags wird das Becken der Seelöwen gereinigt. Dann sind die Tiere nicht zu sehen. Die kommentierten Fütterungen fallen an dem Tag aus.


    • Eine Aufstellung über die Veranstaltungen der Wilhelma 2017 finden Sie hier: Programm.


    • Das Wilhelma magazin liegt kostenlos am Haupteingang und im Aquarienhaus aus. mehr


    • Der Wilhelma-Führer ist vergriffen.


    • Ausweichen ins Parkhaus Mahle: mehr

Halloween-Gruselspaß

  • Nach der großen Resonanz auf die Premiere 2017 zieht die Wilhelma auch in diesem Jahr wieder alle Gruselregister, damit der 31. Oktober zu einem schaurig-schönen Erlebnis wird. Außer der Reihe ist der Park bis 20 Uhr geöffnet. Es gilt der Tagestarif. Verkleidete Kinder haben freien Eintritt. Hier das Programm: Link.