Zicklein und Lämmer

  • Buntes Treiben herrscht kurz vor dem Osterfest auf dem Schaubauernhof. Weiß gesprenkelt, braun gescheckt oder tiefschwarz zeigen sich dort die Jungtiere der Skudden, Afrikanischen Zwergziegen und Kamerunschafe. Auch bei den Mähnenspringern sind in der vergangenen Woche vier kleine Kletterkünstler zur Welt gekommen.

    mehr

Schildkröten sonnen sich

  • Nachdem sie mehrere Monate in Winterstarre verbracht hatten, genießen die Landschildkröten der Wilhelma jetzt die warme Frühlingssonne. Dank steigender Temperaturen konnten die Reptilien wieder ihre mediterrane Freianlage am Aquarium beziehen.

    mehr

Nistkästen bauen

  • Der Gesang unserer Singvögel gehört zu den beliebten Frühlingsboten. Damit dies so bleibt, lädt die Wilhelma am Sonntag, 28. April, in die Wilhelmaschule ein. Unter fachkundiger Anleitung lernen Jung und Alt von 11 bis 16 Uhr, wie man heimischen Singvögeln passende Nistplätze basteln kann.

     

     

     

    mehr

Kurz das Wichtigste

    • Das Seelöwenbecken wird saniert. Die Tiere sind ins ungenutzte Eisbärengehege umgezogen. Besucher können um 11 und 15 Uhr beim Training zuschauen.


    • Das Wilhelma-Magazin liegt kostenlos am Haupteingang und im Aquarienhaus aus. mehr


    • Ausweichen ins Parkhaus Mahle an Wochenenden: mehr



Ihr Artenschutz-Beitrag

  • Die Wilhelma hat ihr Engagement für den Artenschutz in den vergangenen fünf Jahren deutlich ausgebaut und geht neue Projekte an. Dazu gehören beispielsweise der ganzheitliche Regenwaldschutz und die Nothilfe für die letzten Sumatra-Nashörner. Auch ihre Besucherinnen und Besucher bindet die Wilhelma stärker mit ein: Link.